· 

Notfallgruppe für Hilfesuchende Tierhalter

Zahlreiche Tierhalter leben allein. 

 

Sollten Sie an Corona erkranken oder in Quarantäne müssen, hätten Sie so schnell niemanden zur Hand, der dem Haustier wie Hund, Katze, Pferd, Esel oder Nutztier helfen kann.

 

Ich habe aus diesem Grund eine Facebook Gruppe und eine WhatsApp Gruppe gegründet, um Hilfesuchende und Helfende rasch verbinden zu können. "Falls uns die Pandemie stärker trifft als erhofft, soll sich niemand um sein Haustier oder Nutztier sorgen müssen. 

 

Kein Tier darf schlecht oder unterversorgt zurück bleiben!

 

Jeder, der in den kommenden Tagen oder Wochen keine ausreichende Versorgung seines Haustieres oder Nutztieres gewährleisten kann, weil er erkrankt ist, unter Quarantäne steht, ins Krankenhaus muss oder zur Risikogruppe gehört, kann sich in der Gruppe:

 

Notfall - Tierbetreuung Saarwellingen/+5km

 

melden.

 

Ich bitte Tierfreunde gleichermaßen wie andere Tiersitter und Tierpensionen, sich in der Gruppe einzutragen um ihre Hilfe anzubieten. Sei es durch die temporäre Aufnahme eines Tieres oder vielleicht auch nur, um einen Sack Futter vor einer Tür abzustellen.

 

WhatsApp Gruppe

Wenn Sie der WhatsApp Gruppe beitreten möchten, dann können Sie dass, wenn Sie Hilfe brauchen oder wenn Sie helfen möchten. Geben Sie dann nur bei der Anmeldung kurz an:

 

(N)     =  Sie sind Tierhalter und brauchen oder bräuchten Hilfe bei der Betreuung Ihrer Lieblinge

(H)      =  Sie möchten helfen, haben Erfahrung im Umgang mit Tieren und können die notwendigen Hygienevorschriften einhalten.

 

Klicken Sie auf den Button um der Gruppe beizutreten:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Huf & Pfötchen - Mobile Tierbetreuung mit Herz

Christine Philippi

Anton-Bruckner-Straße 29a, 66793 Saarwellingen

Büro:  +49 (0)6838 8658339

Mobil: +49 (0)170 2422897

eMail: info@philippi-mobilservice.de



Social Media

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!